Die GHS Im Kleefeld unterzeichnet einen Kooperationsvertrag mit Ford

Bei der feierlichen Vertragsunterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen der Hauptschule und dem Betrieb FordStore Lüttgen, trafen sich Vertreter*innen des Betriebes, des KursNet, der Stadt, dem Schulamt, der Handwerkskammer und der IHK mit Schülerinnen und Schülern, der Schulleitung und den drei Koordinatorinnen für die Studien- und Berufswahl.

Nachdem Herr Müller als Schulleiter die Runde und alle Zuschauer*innen begrüßt hatte, übernahm Herr Ullmeyer von Kurs, unter dessen Regie die Kooperationsvereinbarung erst zustande gekommen war, und moderierte die Vertragsunterzeichnung. Als Symbol für die erwartete gute Zusammenarbeit tauschten Herr Lüttgen und Herr Müller eine prall gefüllte Schultüte gegen einen Radschlüssel und setzten gemeinsam mit den anderen Vertreter*innen Ihre Unterschriften unter den Vertrag.

„Die GHS Im Kleefeld unterzeichnet einen Kooperationsvertrag mit Ford“ weiterlesen

Tag der offenen Tür

Am 20. Januar 2018 fand unser Tag der Offenen Tür an der GHS Im Kleefeld statt.

Das Konzept der offenen Klassentüren hat auch dieses Jahr das Interesse vieler Familien geweckt. Während Ihres Besuches in der Schule konnten sie sich einen echten Eindruck vom täglichen Unterricht machen. Alle Schüler und Lehrer luden Interessierte in den Klassenraum ein, damit nicht nur die möglichen neuen Fünftklässler einen Einblick vom Können der Lehrenden und Lernenden bekommen, sondern auch die Eltern, sowie Interessierte anderer Jahrgangsstufen. Gleichzeitig wurden in unserem Berufsparcours verschiedene Ausbildungsberufe vorgestellt, um die Berufsorientierung der Jugendlichen effizient zu unterstützen. Hierbei wurden wir tatkräftig durch den Bergisch Gladbacher Ex-Azubi-Treff unterstützt.

Etwas außergewöhnlich erfolgte die Berufsinformation der Elektro-Industrie. Die praktische Berufsinformation auf Rädern in Form eines gigantischen Info-Trucks gab wichtige Einblicke in die Ausbildungs- und Berufschancen in der Industrie.

Eine weitere Besonderheit war die Veranstaltung der Medienscouts mit einem eingeladenen Medienexperten, der interessierte Eltern, z. B. im Bereich WhatsApp und Co, Gefahren im Internet und Handynutzung Jugendlicher, aufgeklärt hat. Die Hauptschule Im Kleefeld schreibt Medien eine besondere Bedeutung zu. Dies ist nicht alleine auf die Nutzung von Filmen im Unterricht beschränkt. Vielmehr ist es das Ziel, die Medien sinnvoll in jeden Unterricht einzubinden, und einen selbstverständlichen und sicheren Umgang mit den verschiedenen heute gebräuchlichen Medien zu fördern.