Osteraktion – Eierfall

Am letzten Tag vor den Osterferien fand die Osteraktion des Schulkomitees statt. Jede Klasse der Hauptschule Im Kleefeld erhielt die Aufgabe, das vom Schulkomitee überreichte rohe Ei so zu verpacken, dass es einen Sturz aus einem Fenster des ersten Obergeschosses überlebt. Für diese Aufgabe hatten die Klassen eine Woche Zeit. Wir waren gespannt, wie die einzelnen Klassen die Aufgabe meistern werden und müssen sagen, dass sie unsere Erwartungen übertroffen haben!

Jede Klasse hat gute Ideen gesammelt, sich für eine entschieden und sich untereinander organisiert, wodurch als Produkt brillante Pakete entstanden sind!

Am Freitag kamen alle Klassen nacheinander dran und ließen gespannt ihre Pakete runterfallen. Die Aufgabe konnten 13 von 14 Klassen meistern und ihre Belohnung einholen. Für jeden gab es als Mitmachgeschenk einen Osterlutscher und für die Gewinner einen Gutschein, der ihnen erlaubt, eine Unterrichtsstunde mit einer Sternstunde zu tauschen. Aus dem Jubel konnte man die Freude raushören!

Das Schulkomitee